Grün.Links.Denken

23. Juni 2015
von Enno Wiesner
3 Kommentare

Ökologie und Freiheit – Eine Replik auf Ralf Fücks

Ralf Fücks hat am 19. Mai ein Essay mit dem Titel Ökologie und Freiheit veröffentlicht. Dabei geht es um die Widersprüche und politische Vereinbarkeit dieser beiden Begriffe. Der Beitrag steht stellvertretend für einen Freiheitsbegriff, der die Marktwirtschaft und grüne Technologien … Weiterlesen

19. Januar 2015
von Jürgen Trittin
3 Kommentare

Deeskalation und Stärke

Paradox? Ein Aufruf zum Frieden unter Verdacht Das hätten sich zwei ehemalige Bundeskanzler der SPD, ein ehemaliger Bundespräsident der CDU und der Architekt der deutschen Entspannungspolitik zusammen mit unzähligen anderen Unterzeichnern nicht träumen lassen. Ihr Appell “Wieder Krieg in Europa? … Weiterlesen

17. Dezember 2014
von Astrid Rothe-Beinlich
Keine Kommentare

#r2g in Thüringen – Nicht alles anders, aber um vieles besser: demokratisch, sozial und ökologisch

Rot, grün und rot sind die beherrschenden Farben dieser Jahreszeit – so ist das kurz vor Weihnachten. Was aber, wenn sich LINKE, SPD und Grüne auch politisch – konkreter: In einer Koalition und das unter einem linken Ministerpräsidenten Bodo Ramelow … Weiterlesen