Grün.Links.Denken

1. Dezember 2012
von Felix Pahl und Tim Rauschan
9 Kommentare

Patriots nur unter klaren Bedingungen zur Verfügung stellen

Aus grüner friedens- und sicherheitspolitischer Sicht gibt es keine reinen „Defensivwaffen“. Waffen, die „nur“ zur Abwehr anderer Waffen dienen, können auf zwei Weisen destabilisierend und konfliktfördernd wirken. Die (vermeintliche) Unverwundbarkeit ermöglicht zum einen objektiv der geschützten Seite eine aggressivere militärgestützte … Weiterlesen

13. Juli 2012
von Michael Kellner
Keine Kommentare

„Die immer mit ihrer Schutzverantwortung.“

und Robert Zion   Das war ein Kommentar auf dem Kongress Grün.Links.Denken. Und in der Tat Schutzverantwortung klingt eher nach Versicherungspolice, oder die englische Kurzfassung R2P nach einem aggressiven Putzmittel. Doch gibt es bereits seit der Renaissance diese Diskussion über … Weiterlesen