Grün.Links.Denken

9. November 2018
von Katharina Dröge
1 Kommentar

Klare Regeln für die Globalisierung statt Abkommensflut – wie wir den Protektionismus bekämpfen können

Protektionismus, Strafzölle, Handelskrieg – Begriffe, die manch einer schon leicht vergilbt und angestaubt auf dem Dachboden der Geschichte wähnte, sind zurück. Mehr als das: Sie dominieren die Schlagzeilen in den Wirtschaftsressorts der Tageszeitungen und Magazine, seit Donald Trump im Januar … Weiterlesen

21. Juli 2018
von Jürgen Trittin
3 Kommentare

Grün – nicht liberal

Ökologisch, sozial, basisdemokratisch und gewaltfrei Inzwischen hat es die Rede vom Narrativ bis in die Tageszeitungen geschafft. Da passt es, dass die Heinrich Böll Stiftung erneut einen Kongress zur Grünen Ideengeschichte ansetzt: „Was ist die grüne Erzählung?“