Grün.Links.Denken

16. Mai 2019
von Sibylle Steffan und Anna Cavazzini
Keine Kommentare

Für Europa zu sein heißt, die EU zu verändern – und das geht bei der Europawahl am 26. Mai

Bei Europawahlen bleiben leider immer mehr Wahlberechtigte zuhause: Lag die Beteiligung bei der ersten Wahl 1979 noch bei 62 Prozent, ist sie 2014  auf gerade einmal 42,5 Prozent gesunken. Gleichzeitig sind die Zustimmungswerte zur Europäischen Union mit 63 Prozent außergewöhnlich … Weiterlesen

12. Februar 2019
von Jürgen Trittin
Keine Kommentare

„On the eve of destruction?“

Ein neues nukleares Wettrüsten in Europa „We are on the eve of destruction“, so sang Barry McGuire 1965: “if the button is pushed, there is no running away”. Europa steht vor einem neuen nuklearen Wettrüsten. Donald Trump hat den Vertrag über das … Weiterlesen

9. November 2018
von Katharina Dröge
1 Kommentar

Klare Regeln für die Globalisierung statt Abkommensflut – wie wir den Protektionismus bekämpfen können

Protektionismus, Strafzölle, Handelskrieg – Begriffe, die manch einer schon leicht vergilbt und angestaubt auf dem Dachboden der Geschichte wähnte, sind zurück. Mehr als das: Sie dominieren die Schlagzeilen in den Wirtschaftsressorts der Tageszeitungen und Magazine, seit Donald Trump im Januar … Weiterlesen