Grün.Links.Denken

15. September 2016
von Toni Hofreiter
1 Kommentar

TTIP und CETA stoppen – ein zentraler Kampf für eine gerechte Globalisierung

Am Wochenende ist es wieder soweit. Zusammen mit hoffentlich Hundertausenden gehen wir gegen CETA und TTIP auf die Straße. Millionen haben bereits in der EU gegen die beiden Abkommen unterschrieben. Es sind ermutigende Zeichen für eine politisierte Gesellschaft, die gemeinsam … Weiterlesen

19. November 2015
von Katja Dörner, Franziska Branter, Gesine Agena und Bettina Jarasch
Keine Kommentare

Mehr Zeit für Kinder – unsere Argumente für die KinderZeitPlus

Immer mehr Mütter sind berufstätig. Und das ist gut so. Dafür haben wir jahrelang gekämpft. Das schleichende Ende des Alleinernährer-Modells verändert das Leben in den Familien. Allerdings ist es immer noch so, dass viele Mütter gerne mehr und viele Väter … Weiterlesen

23. Juni 2015
von Enno Wiesner
2 Kommentare

Ökologie und Freiheit – Eine Replik auf Ralf Fücks

Ralf Fücks hat am 19. Mai ein Essay mit dem Titel Ökologie und Freiheit veröffentlicht. Dabei geht es um die Widersprüche und politische Vereinbarkeit dieser beiden Begriffe. Der Beitrag steht stellvertretend für einen Freiheitsbegriff, der die Marktwirtschaft und grüne Technologien … Weiterlesen