Grün.Links.Denken

7. Juni 2017
von Sibylle Steffan und Anna Cavazzini
Keine Kommentare

Das Kapitel Welt im Blick – 8 Thesen zur Bewertung des Wahlprogrammentwurfs

Sibylle Steffan und Anna Cavazzini Globale Krisen, eine EU, die durch den Brexit geschwächt ist oder die Herausforderungen einer humanen Flüchtlingspolitik: Es gibt keine leichten Rezepte, um die Welt da draußen gerechter und friedlicher zu machen. Das Kapitel “Welt im … Weiterlesen

15. September 2016
von Toni Hofreiter
1 Kommentar

TTIP und CETA stoppen – ein zentraler Kampf für eine gerechte Globalisierung

Am Wochenende ist es wieder soweit. Zusammen mit hoffentlich Hundertausenden gehen wir gegen CETA und TTIP auf die Straße. Millionen haben bereits in der EU gegen die beiden Abkommen unterschrieben. Es sind ermutigende Zeichen für eine politisierte Gesellschaft, die gemeinsam … Weiterlesen

1. Dezember 2015
von Sven Giegold
1 Kommentar

TTIP, CETA & co – die Demokratiebremse

Die Versprechungen klingen so schön. Mehr Arbeitsplätze. Weniger Bürokratie. Niedrigere Zölle. Soziale und ökologische Standards in der Globalisierung mit den USA durchsetzen. Doch der Nutzen des Abkommens ist viel geringer als behauptet und der Preis für TTIP ist trotzdem hoch.