Grün.Links.Denken

15. Dezember 2016
von Toni Hofreiter
1 Kommentar

Für anständige Sprache entschuldigt man sich nicht.

Ich weiß nicht, wie oft ich schon hören musste, was angeblich am Aufstieg der Rechten schuld ist. Die „politische Korrektheit“ soll es gewesen sein, zu viel „Identitätspolitik“ habe den Einsatz für die „einfachen Arbeiter“ oder die „Mitte der Gesellschaft“ vergessen … Weiterlesen

16. November 2015
von Francisca Fackeldey, Rhea Niggemann und Sibylle Steffan
Keine Kommentare

Wir schaffen das wirklich!

Mit Ideen statt mit Sorge zu einer menschenwürdigen Flüchtlingspolitik Beim Asylkompromiss 1993 wurde das individuelle Recht auf Asyl massiv beschnitten – unter Grünem Protest. Die Kompromisse 2014 und 2015 gehen diesen Weg weiter – diesmal mit Grüner Billigung. Damit die … Weiterlesen